Blog Johannes

Blog Johannes

johannes blog ohne logo

Blog Johannes

Die Multitannen Datenbank (2013)

Veröffentlicht: 01. Dezember 2017
Geschrieben von CarajanDB Team

Motiv Xmas Text-klein

Die Multitannen Datenbank

In den letzten Jahren hat es sich immer mehr herausgestellt, dass eine einzige Tanne als Weihnachtsbaum nicht mehr ausreicht. Sei es, dass der Baumschmuck die einzelne Tanne überforderte und dadurch die Gesamtperformance litt, oder die Geschenke nicht mehr alle unter den Baum passten und somit der freie Speicherbereich massiv abnahm. Eine zweite Tanne im Garten konnte das Problem nur unzulänglich lösen: der Frost setzte dem Baum zu, wodurch es immer wieder zu Abbrüchen in der Verbindung kam. Außerdem war die Administration sehr aufwändig, immer wieder die gemütlichen Hausschuhe ausziehen und dann in Stiefeln einen Healthcheck vorzunehmen war schon eine große Herausforderung, die ein echtes Expertenwissen verlangte.

Doch mit der Dezemberversion (12.1.0.24) gibt es jetzt die neue Multitannen Option mit Datenbank. Während in der Vergangenheit jeder Baum seinen eigenen Baumständer verlangte, können jetzt bis zu 52 Tannen in die Datenbank eingepflanzt (plugged) werden. Der Vorteil ist nicht nur eine größere Fläche für die Geschenke, auch die Administration und das Monitoring wird wesentlich vereinfacht. Die zentrale Datenbank versorgt alle Tannen mit Wasser und eine Steckdose versorgt die Lichterketten.

Hier liegt aber auch das derzeitige Problem: es gibt kaum Ressourcenbegrenzungen für die einzelnen Tannen, d.h. wenn eine Tanne das gesamte Wasser verbraucht, leidet der Wassercache der anderen ebenfalls und es kann zu Vertrocknungen und einzelnen Totalausfällen kommen. Dennoch überwiegen die Vorteile, denn auch das Backup, also der Abtransport durch die Müllabfuhr, ist wesentlich vereinfacht: es können entweder alle Tannen auf einmal oder jede Tanne einzeln weggeworfen werden.

Ein Wermutstropfen bleibt: die Multitannen Datenbank gibt es nur als kostenpflichtige Option zur Nordmann Tanne. Die wesentlich günstigere Standardtanne kann leider nur herkömmlich oder in einer einzelnen Datenbank betrieben werden. Ob die Kinder damit einverstanden sind, bleibt abzuwarten.

*** Fröhliche Weihnachten ***

 

Der Stapelweihnachtsbaum (2014)

Veröffentlicht: 01. Dezember 2017
Geschrieben von CarajanDB Team

weihnachten 2014

Der Stapelweihnachtsbaum

In diesem Jahr bieten wir Ihnen neben unserem klassischen dicken Weihnachtsbaum, den brandneuen hochaufragenden Stapelbaum an. Aufgrund der immer größer werdenden Flut an Weihnachtsgeschenken und der damit verbundenen Lauferei bei der Suche haben wir uns zu dieser neuen Züchtung entschlossen. Sicherlich mag es für kleine Leute aufgrund des Layouts der Tanne zu Unmutsäußerungen kommen, und sicherlich hat der Baum einen angemessenen Preis, dennoch sehen wir, speziell bei reichen Familien entschiedene Vorteile:

Der Stapelbaum nimmt wenig Platz ein, ohne dabei klein zu wirken. Er kommt mit seinen 10 Metern Höhe und nur 50 cm Breite sehr gut in modernen, offenen Lofts zur Geltung. Die Geschenke werden in herkömmlicher Weise, einzeln, in Körben oder per LKW (Massenverarbeitung) hergebracht und sofort nach Größe sortiert abgelegt. Kurz vor der Bescherung werden dann die einzelnen Stapel gebildet. Somit ist der administrative Aufwand als eher gering zu betrachten.

Bei der Bescherung zeigt sich dann der große Vorteil: Statt sich mühsam durch unzählige gleichförmige Pakete mit Krawatten zu wühlen, kann man sich sofort auf die größten oder kleinsten (teuersten) Geschenke konzentrieren. Der in den Baum eingebaute Metalldetektor erleichtert die Suche zusätzlich. Sollten Geschenke Hohlräume enthalten, kommt es außerdem aufgrund des hohen Gewichtes der übereinander gestapelten Geschenke zu einer automatischen Komprimierung.

Dennoch möchten wir nicht versäumen auf die Einschränkungen dieses Baumes hinzuweisen. Werden die Geschenke erst kurz vor oder während der Bescherung, z.B. Durch Opa und Oma angeliefert, ist der Aufwand für die richtige Einsortierung nicht zu unterschätzen, dies kann die Performance der Weihnachtsfeier negativ beeinflussen. In diesem Fall sollte man auf den klassischen dicken Weihnachtsbaum zurückgreifen.

Derzeit arbeiten wir an der Züchtung eines hybriden Modells, der sowohl die klassische als auch stapelbasierende Lagerung der Geschenke unterstützt und hoffen, Ihnen diesen im nächsten Jahr vorstellen zu können.

*** Fröhliche Weihnachten ***

 

Weihnachten as A Service (2015)

Veröffentlicht: 01. Dezember 2017
Geschrieben von CarajanDB Team

weihnachtskarte 2015

Weihnachten as a Service

Der Aufwand für die Administration von Weihnachten, dem Aussuchen der Geschenke und dem Aufbau und Schmücken des Weihnachtsbaumes wird immer größer. Immer wieder wird man als DBA (sächs: Danneboom Adminischdrator) von den wichtigen Themen, wie korrekte Ausrichtung des Tannenbaumes sowie der Erstellung des Betriebskonzeptes für die richtige Paketierung der Geschenke abgelenkt, weil wieder einmal jemand vergessen hat, wo er seine Geschenke versteckt hat oder der Platz für das Weihnachtsgebäck nicht ausreicht. Diese zeitraubenden Aktivitäten können Sie jetzt auslagern. Mit dem Self-Service Portal in unserer WaaS können die Anwender ihre Verstecke selbst verwalten. Das Portal hilft beim Verstecken genauso wie beim Wiederfinden aller Geschenke. Dafür ist es lediglich notwendig, das Geschenk einzuscannen und per Mail an unseren Service zu schicken. Ihre Daten sind bei uns sicher, sie müssen Sich nur noch den AES-256 Schlüssel merken und schon schicken wir Ihnen Ihr Geschenk per Mail auf ihren Rechner.

Doch nicht nur die Geschenke können bei uns lagern, der WaaS kann auch Ihr gesamtes Weihnachten übernehmen. Vielen kleineren Familien wird sicherlich unsere TSE2, der Tannenbaum Standard Edition Zwei in heimischer Fichtenqualität ausreichen. Aufgrund des Aufwandes müssen wir allerdings darauf hinweisen, dass Sie nicht mehr als zwei TSE2 gleichzeitig betreiben können. Alternativ bieten wir für größere Familien, die Wert auf Performance und Qualität legen, unsere TEE, die Tannenbaum Enterprise Edition, natürlich in Nordmanntannenqualität mit dem kostenlosem Cloud Control an. Per Knopfdruck können Sie jetzt in Sekundenschnelle ihre heimische Tanne in die Cloud verschieben. Den in Ihrem Wohnzimmer gewonnenen Platz können Sie jetzt für einen neuen Billardtisch oder ein Kickerspiel nutzen. Kosten für Kerzen und die Gefahr einer Überhitzung des Zimmers durch Brand entfällt und das lästige Schmücken ebenfalls.

Die in den letzten beiden Jahren angebotenen Alternativen: Multitannen Datenbank und den Stapelweihnachtsbaum bieten wir natürlich gegen eine kleine Zusatzgebühr in der Cloud an. So können Sie noch mehr Geschenke unterbringen.

Denken Sie an Ihren DBA: er hat sich ein besinnliches Weihnachten verdient.

*** Fröhliche Weihnachten ***

 

Weihnachten 12.2 (2016)

Veröffentlicht: 01. Dezember 2017
Geschrieben von CarajanDB Team

Weihnachten 2016

Weihnachten 12.2 (=24)

Um Ihnen das diesjährige Weihnachtsfest noch weiter zu versüßen, haben wir uns dazu entschlossen, die neuen Weihnachtsfeatures dieses Mal nur für die Weihnachten As A Service (siehe Weihnachten 2015) freizugeben. Damit wollen wir Sie weiter entlasten, wenn es darum geht, den richtigen Weihnachtsbaum anzuschaffen. Sie geben uns einfach ihre Geschenke und wir richten diese dann unter ihrem Weihnachtsbaum her.
Aus unserem reichhaltigen, sehr preiswerten Sortiment, bieten wir Ihnen drei unterschiedliche Cloud Weihnachtsbäume (CWB) an:

CWB Express

Für die ganz Eiligen haben wir eine Multitannen Datenbank vorbereitet. Beachten Sie bitte, dass dieser Service aufgrund des schnellen Auf- und Abbaus nicht für große Geschenke geeignet ist. Außerdem können wir eine Verfügbarkeit am 24. Dezember nicht unbedingt sicherstellen, aber es macht den Kindern sicherlich auch Spaß, die Geschenke erst am 27. Dezember auszupacken - Damit verlängert sich doch die Vorfreude!

CWB Standard

In der Stufe 2 erhalten Sie einen kompletten Satz der Multitannen Datenbank, den Sie bequem in der Cloud zusammensetzen können. Damit sind dann der Anzahl und Größe der Geschenke keine Grenzen gesetzt. Ob Boby Car oder Hund, alle ihre Lieblingsgeschenke laden sie in die Cloud. Am 24. oder spätestens 26. Dezember können ihre Lieben diese dann wieder herunterladen.

CWB EXA

In der höchsten und wunderschönsten Stufe, erhalten Sie eine Garantie, dass die Geschenke am 24. Dezember verfügbar sind. Wir bitten Sie jedoch, alle Geschenke zweimal zu kaufen, nur so können wir gewährleisten, dass beim Abbrennen des Baumes alle Geschenke erhalten bleiben. Außerdem können Sie bei dieser Option selbst bestimmen, welche Musik gespielt wird. In den beiden anderen Versionen behalten wir uns die Auswahl der Musiktitel vor. Sie können aber sicher sein, dass sich unter den Titeln auch Weihnachtslieder befinden. Alle Bäume versehen wir standardmäßig mit einer einzelnen Kerze, die ein leicht bläuliches Licht erzeugt. Damit strahlt das Leuchten aus den Augen von Klein und Groß in wunderbarer Harmonie mit der Cloud.
Gegen eine kleine Gebühr können Sie auch weitere Kerzen in unterschiedlichen Farben bestellen*. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Downloadgeschwindigkeit (Schnelligkeit vom Weihnachtsmann und speziell Rudolph) variieren kann, je nachdem, wo Sie sich aufhalten. Es wäre daher hilfreich, wenn Sie sich auf dem Dach Ihres Hauses aufhalten würden. Neben dem schnellen Download haben Sie dadurch auch einen wunderbaren Blick in die Wolken / Cloud. Als besonderen Service bieten wir Ihnen an, kostenlos einige Sterne am Himmel leuchten zu lassen. Ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

*)Nachtrag

Leider sind aufgrund der Komplexität unserer Weihnachtsbäume die zusätzlichen Kerzen erst ab dem 02. März 2017 verfügbar. Sie können aber gerne schon zu Weihnachten welche bestellen, damit Sie zu Ostern dann noch einmal den herrlichen Weihnachtsbaum mit vielen bunten Lichtern bestaunen können.

*** Fröhliche Weihnachten ***

 

Der Autonome Weihnachtsbaum (2017)

Veröffentlicht: 01. Dezember 2017
Geschrieben von Johannes Ahrends

Der Autonome Weihnachtsbaum

Der Autonome Weihnachtsbaum

In den letzten Jahren haben wir speziell für Sie innovatives Weihnachtsequipment zu attraktiven Preisen angeboten. Aber dieses Jahr gibt es eine Revolution: den autonomen Weihnachtsbaum!

Vergessen Sie die gesundheitsgefährdende Suche nach dem passenden Baum, das lästige Schmücken und die heulenden Kinder, wenn das Geschenk wieder einmal nicht das richtige ist. Unser Weihnachtsbaum mit KI (künstliche Illumination) erscheint wie von Geisterhand aus der Christmas Cloud und landet in Ihrem Wohnzimmer am richtigen Platz. Durch die Verwendung von hochflexibler Kohlefaser passt sich die Größe automatisch den Raummaßen an (ca. 25% der Nutzfläche).

Der Weihnachtsbaum enthält natürlich alle Optionen, die wir Ihnen in den vergangenen Jahren schon anbieten konnten, wie z.B. die Multitannen-Datenbank oder den Stapelweihnachtsbaum. Aber mehr noch, der Baum erkennt selbstständig, wann es Zeit ist, sich zu schmücken. Je nach Stimmung im Raum werden die Kerzen in den buntesten Farben erstrahlen und wenn es am Weihnachtstag endlich soweit ist, liegen die Geschenke fertig verpackt unter dem Baum. Sollte es während der Bescherung wider Erwarten doch Unzulänglichkeiten bei der Wahl der Geschenke geben ist das gar kein Problem: der Baum kann jederzeit online, d.h. ohne Ausschalten der Kerzen, gepatcht werden. Damit steht dann sofort das gesamte Sortiment des Weihnachtsstores aus der Cloud für den Gabentisch bereit. Durch die neuartige, automatische Performanceoptimierung während der Bescherung muss auch bei Großfamilien (ab 5 Personen) niemand auf sein Geschenk warten. Jeden Tag bis zum 6. Januar wird der Weihnachtsbaum in seiner ganzen Pracht erstrahlen und, je nach Wetterlage, sein „Kleid“ anpassen. Von Hellblau bei Sonnenschein über Rosa bei Regen bis hin zu Neongrün bei Schnee reicht die Farbpalette der Nadeln. Am 7. Januar wird sich der Baum dann automatisch aus dem Raum entfernen (durch Verbrennen). Achten Sie an diesem Tage bitte darauf, dass sich keine Kinder oder Tiere in der Nähe des Baumes aufhalten.

Aufgrund der erwarteten hohen Nachfrage haben wir unser Cloud Service noch weiter ausgebaut. An vier Standorten ganz in Ihrer Nähe können Sie Ihre Kreditkarten abgeben. Den Rest erledigen wir.

 

Seite 1 von 12

Johannes Ahrends

CarajanDB GmbH

Siemensstr. 25  50374 Erftstadt

Fon: +49 (2235) 170 91 83

Fax: +49 (2235) 170 79 78

Mail: info@carajandb.com

 

carajan-db-logo